top of page

Lebensschatzkiste 66 – Männerrunde – Was soll das?

Aktualisiert: 8. Mai 2023


Mann mit Versuch, Zugang zum Herzen zu bekommen

ein Lied von Herbert Grönemeyer „Was soll das“ beschreibt eindrücklich, wie ein Mann dahinterkommt, dass ihn seine Frau betrügt. Ein ungewöhnliches Männerthema?

Noch bekannter ist sein Song über „Männer“. Indem es im Refrain lautet – Männer haben es schwer, nehmen‘s leicht, außen hart und innen ganz weich. Werdn als Kind schon auf Mann geeicht. Wann ist ein Mann ein Mann? Wann ist ein Mann ein Mann? Wann ist ein Mann ein Mann?

Genau diese und viele andere Fragen die sich aus dem Alltag heraus ergeben haben Platz in einer Männerrunde. Wir, einige Männer treffen uns einmal pro Monat, um uns in einem bestimmten Setting auszutauschen. Ein vorreservierter Raum steht bereit, den ich im Vorfeld mit einem Räucherstab reinige. Wir starten mit einer angeleiteten Meditation wie zB einer Körperwahrnehmungsübung oder mit einer sorgfältig ausgewählten Musik, die im Hintergrund läuft, liegend auf einer Decke um zuerst bei mir selbst gut anzukommen. Ich achte besonders in der Meditation, dass keine Störungen von außen in den geschützten Rahmen eindringen, damit sich jeder Mann auf sich besinnen kann.

Die Mediation hilft uns zu unseren unbewussten Anteilen einen Zugang zu bekommen. Es folgen danach 1-2 kürzere themenzentrierte Meditationsanleitungen, die wir in Stille verbringen.

Bei der letzten Männerrunde im April meditierten wir u. a. über den Satz – Was ist meine nächste Lebensaufgabe? Im Anschluss tauschen wir uns über die Gedanken und Impulse, die in der Meditation aufgetaucht sind oder Themen, die aus dem Alltag mitgebracht werden aus. Gerade der Austausch in der Runde hat eine sehr heilende Wirkung für unser Inneres. Durch das Ausdrücken über die Sprache fällt ein innerer Druck ab. Ich kenne den Ausspruch noch von meinen Eltern – „sich eine Last von der Seele reden“. Alles, was im Raum besprochen wird, behalten wir für uns, damit es in uns eindringen kann. Wir beurteilen niemand, stecken niemand in eine Schublade und versuchen durch den Anfängergeist wachsam und aufmerksam dem anderen zuzuhören.

Einen Kreis den wir bilden gibt uns Sicherheit nach innen und außen. Eine Kerze in der Mitte erinnert uns daran aus unserer Mitte zu sprechen und gibt uns Orientierung, wenn wir mit den Gedanken abschweifen. In der Mitte liegt ein Holzstab. Jeder der den Stab nimmt spricht und alle anderen hören aktiv zu. Der Stab dient als Symbol der Klarheit und Strukturierung. Ein Abschlussritual beendet den offiziellen Teil der Männerrunde.

Manche Männer meinen, dass allein die Lebensabschnittspartnerin für alle persönlichen Angelegenheiten zuständig ist. Ich finde, ein ehrlicher Austausch unter Männern hat zusätzlich eine positive Wirkung für mein Leben, den mein Gegenüber hört mir absichtslos zu, bewertet mich nicht und sieht mich aus der Perspektive eines Mannes. Frauentreffs und Frauenrunden gibt es schon seit Jahrzehnten in den unterschiedlichsten Formen. In diesem Punkt haben die Frauen eindeutig die Nase vorne.


Einladung zum 8. Männer- und Meditationsabend 2023

Es sind alle Männer willkommen die sich reflektiert über Ihr Leben als Mann austauschen

möchten. Wir beginnen mit meditativen Impulsen und tauschen uns im Anschluss aus.

Wann: Dienstag, 06.06.2023 um 18:00 bis 19:30.

Wo: Pfarrheim Guter Hirte, Am Steinbühel 31, 4030 Linz



Einladung zum 5. Meditationsabend 2023


Wer seinen emotionalen Ballast des Alltags erleichtern möchte, lade ich sehr gerne zu

einem Meditationsabend am MITTWOCH den 21. Juni 2023 ein. (Details siehe unten) Mit

Musik, Körperwahrnehmungsübungen und Stille wieder neue Kraft tanken.


Wann: MITTWOCH 21.06.2023 19.00 - 20.30 Uhr

Wo: Pfarrheim Guter Hirte, Am Steinbühel 31, 4030 Linz

Mitzunehmen: Bequeme Kleidung – ggf. eine Matte: Hocker & Decken sind vorhanden

Unkostenbeitrag: € 15,00 (Raummiete,...)

Maximal: 8 - 10 Teilnehmer




Eine Bitte zum Schluss:

Wer könnte von deinen Freunden oder Bekannten auch an der monatlichen Schatzkiste interessiert sein? Lade mit dem untenstehenden Link einfach ein.



Herz-liche Grüße


Hermann



83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page